Heilbronn: 56-jährige Frau vermisst

(Symbolbild)

(ots) Seit vergangenem Dienstag wird eine 56-jährige Frau aus Heilbronn-Horkheim vermisst. Sie war zunächst zuhause und hatte am frühen Nachmittag, zwischen 13 und 14 Uhr, letztmalig Kontakt mit einer Familienangehörigen. Seither fehlt von der Frau jede Spur. Auch an ihrer Arbeitsstelle erschien die als gewissenhaft bekannte Frau nicht. Ihr Mobiltelefon ist ausgeschaltet.

Werbung
Da die Vermisste in einer gesundheitlich schlechten Verfassung sein könnte, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. Mit der 56-Jährigen ist auch ihr Auto verschwunden. Es handelt sich hierbei um einen schwarzen Hyundai i30 mit amtlichen Kennzeichen HN-RY 1997 (ein Symbolbild ist beigefügt). Die 56-Jährige ist 1,68 Meter groß und schlank. Sie hat blonde, glatte, lange Haare und trägt einen Pony. Sie hat ein gepflegtes Äußeres und spricht hochdeutsch. Über ihre Bekleidung ist nichts bekannt.

Die Vermisste hat aufgrund Ihrer Herkunft Kontakte nach Mainz sowie nach Koblenz (Rheinland-Pfalz). Etwaige Hinwendungsorte wurden bereits erfolglos überprüft. Dennoch ist es nicht auszuschließen, dass sie sich in diesen Bereichen aufhalten könnte.

Hinweise darauf, dass die Frau einer Straftat zum Opfer gefallen ist, hat die Polizei bislang nicht.

Personen, die sachdienliche Hinweise – insbesondere zum derzeitigen Aufenthaltsort der Vermissten sowie Hinweise auf den gesuchten PKW geben können, sollten sich mit der Kriminalpolizei Heilbronn, Telefon 07131 104-3333, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: