Walldürn: Unfallflucht

4.000 Euro Schaden angerichtet und geflüchtet

(ots) Auf einem Schaden in Höhe von etwa 4.000 Euro wird der
Besitzer eines VW Caddys vermutlich sitzen bleiben, sollte der
Verursacher nicht ermittelt werden können. In der Straße Im Barnholz
in Walldürn war der VW am Mittwoch zwischen 9 und 11 Uhr auf Höhe
Gebäude Nr. 10 abgestellt. Vermutlich fuhr ein Unbekannter mit seinem
Fahrzeug rückwärts gegen den VW und richtete den Schaden an. Anstatt
der Polizei den Unfall zu melden, fuhr der Unbekannte weg. Zeugen,
die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich bei der Polizei
Buchen, Telefon 06281 904-0, melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: