Mosbach: Parkplatz Bleichwiese gesperrt

Frühlingsfest wirft seine Schatten voraus

Mosbach. (pm) Anlässlich des Frühlingsfestes müssen für die Bewohner der Altstadt Ersatzflächen ausgewiesen werden, da die Stellplätze nicht angefahren werden können bzw. für den Aufbau der Stände benötigt werden.

Aus diesem Grund wird der parkscheinpflichtige Stellplatz auf der Bleichwiese ab Mittwoch, den 10. Mai gesperrt. Weiterhin werden in der Straße Am Henschelberg, gegenüber der Einmündung des Sonnenrains, noch weitere Bewohnerparkplätze ausgewiesen. Der Parkplatz Bleichwiese steht erst wieder ab Mittwoch, den 17. Mai zur Verfügung.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung gebeten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: