Buchen: 66 Baugrundstücke entstehen

Spatenstich im Baugebiet „Bremmwiese“ in

 

(Foto: pm)
(pm) 66 neue Bauplätze für Bauwillige entstehen durch das neue Baugebiet „Bremmwiese“ in der Kernstadt Buchen. Auf einer Planfläche von rund 5,5 ha wird hier in attraktiver südlicher Stadtrandlage Baufläche erschlossen.

Werbung
„Endlich geht es los!“, stellte Bürgermeister Burger beim offiziellen Spatenstich erfreut heraus, ab nächste Woche rollt hier der Bagger und viele Bauwillige können hier auf den ersten Bauplätzen voraussichtlich schon ab Frühjahr 2018 ihren Traum vom eigenen Haus in Buchen umsetzen.

Die Firma Schweikert GmbH aus Schöntal-Oberkessach realisiert die Baumaßnahme in Abstimmung mit den Stadtwerken Buchen und dem Fachbereich „Bauen“. Das Investitionsvolumen beträgt insgesamt 2,8 Millionen Euro. Es werden 1.300 m Straßenzüge zur Verkehrserschließung erforderlich, wofür 7.000 Quadratmeter Asphalt verarbeitet werden müssen.

Für die Abwasserversorgung werden im Trennsystem circa 2.500 m Rohre verlegt, die Wasser- und Energieversorgung erfolgt natürlich durch die Stadtwerke Buchen. Ein Regenrückhaltebecken mit 620 Kubikmeter wird gebaut, sorgt für einen kontinuierlichen Abfluss des Regenwassers aus dem Baugebiet und schützt die künftigen Anwohner vor Überflutungen.

Der Start für das wichtige städtebauliche Projekt erfolgte durch den gemeinsamen Spatenstich von Bürgermeister Roland Burger zusammen mit Beigeordnetem Thorsten Weber, Technischen Dezernenten Hubert Kieser, Fachbereichsleiter Günter Müller, Stefan Müller vom Fachbereich Technische Dienste sowie den Vertretern vom Planungsbüro IFK Mosbach und den Mitarbeitern der bauausführenden Firma Schweikert.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

Besondere Gabe zum Feuerwehrfest

Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! HLF 10 übergeben – Kameraden geehrt und befördert Das HLF der FFW Waldbrunn. (Foto: Hofherr) Waldbrunn.  Ein Feuerwehrfest [...]

25. Reit- und Springturnier beim RCHO

Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Mit Wertungsprüfungen für den Neckar-Odenwald-Kreis-Cup 2017**  (Foto: pm) Waldbrunn. Auch dieses Jahr haben sich wieder zahlreiche Reiter und [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*