A 81: Vier Schwerverletzte

(Symbolbild)

(ots) Vier Schwerverletzte waren die Folgen eines Verkehrsunfalles der sich am Sonntagmorgen um 01.25 Uhr auf dem Taubertalabstieg der BAB81 ereignet hat.

Werbung
Ein mit vier Personen besetzter VW Golf war unterwegs in Fahrtrichtung Stuttgart. Dieser kam, aus bisher unbekannter Ursache, nach links von der Fahrbahn ab, streifte die Mittelschutzplanken, triftete quer über die Fahrbahn auf die rechte Böschung und kam dann dort, nachdem er sich überschlagen hatte, auf dem Dach zum Liegen. Die vier Verletzten, die alle angegurtet waren, wurden in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Einer davon musste mit dem Rettungshubschrauber transportiert werden. Die Richtungsfahrbahn nach Stuttgart war für die Dauer der Unfallaufnahme von 01.30 bis 03.30 Uhr voll gesperrt. Eingesetzt waren die FeuerwehrTauberbischofsheim mit 5 Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften, vier Rettungsfahrzeuge, zwei Notarztrettungswagen und ein Rettungshubschrauber.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]