Seckach: Rollerfahrerin verletzt

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich die Missachtung der Regel „rechts vor links“ war Ursache eines Unfalles, bei dem am Montag in der Friedhofstraße in Seckach eine 60-jährige Rollerfahrerin verletzt wurde. Eine 37-jährige Opel-Fahrerin hatte die Zweiradlenkerin übersehen und angefahren. Diese stürzte daraufhin und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: