Lauda-Königshofen: Autos beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Unbekannte haben am Wochenende in Lauda-Königshofen zwei PKW beschädigt. Einer der Täter ritzte am Samstag zwischen 15.00 und 21.30 Uhr einen ca. 30 cm langen Strich in die Beifahrertür eines im I-PARK TAUBERFRANKEN ordnungsgemäß geparkten grünen Ford Fiesta.

Werbung
Dabei entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 200 Euro. Am Sonntag zwischen 15.00 und 18.00 Uhr beschädigte eine ebenfalls unbekannte Person in der Badstraße einen ordnungsgemäß auf dem Parkplatz zum angrenzenden Hallenbad geparkten schwarzen Daimler-Benz. Der Täter ritzte ein ca. 25 x 25 cm großes X in den Lack der Heckklappe, wobei ein Sachschaden von 750 Euro entstand. Zeugen der Vorfälle können sich beim Polizeiposten Lauda-Königshofen, Telefon 09343 62130, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]