Mosbach: „Fit im Park“

Teilnahme kostenfrei** 


(Foto: pm)

Mosbach. Der Sommer wird sportlich, denn Mosbachs Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, den größten Teil der Sommerferien aktiv und „bewegt“ zu verbringen. Vom 01. bis zum 28. August hat der Sportbeauftragte der Stadt Mosbach die Aktion „Fit im Park“ ins Leben gerufen.

Die Grundidee bei „Fit im Park“ ist ganz einfach: zu den vorgegebenen Zeiten trifft sich jedermann, der Lust, Zeit und die entsprechende Motivation hat, Vorort. Ein lizenzierter Übungsleiter, der vom Kooperationspartner Volkshochschule Mosbach gestellt wird, leitet das sportliche Angebot. Mitgebracht werden müssen lediglich passende Kleidung, entsprechendes Schuhwerk, bei Bedarf ein Getränk und je nach Angebot eine Gymnastikmatte. „Die ursprüngliche Idee war, im Elzpark sportliche Aktivitäten anzubieten. Daher der Name „Fit im Park“. Wir sind dann aber zu dem Entschluss gekommen, eine weitere Möglichkeit im Elzstadion in Neckarelz anzubieten, um eine größere Abdeckung im Stadtgebiet zu erreichen“, so der Sportbeauftragte der Stadt Mosbach, Philipp Parzer.

Werbung
Bis einschließlich 28. August findet jeden Montag von 18 bis 19 Uhr im Elzpark auf dem Beach-Volleyball Feld (bei schlechtem Wetter auf der Seebühne) ein ORIFIT-Kurs für Körper, Geist und Seele statt. Etwas entspannter aber genauso anstrengend geht es dienstags beim „Hatha-Yoga“ zu. Jeden Morgen von 9:30 bis 10:10 Uhr findet der ebenfalls beim Beach-Volleyballfeld statt. Geschwindigkeit zugelegt wird dann am Dienstagabend beim „Zumba® -Fitness und Tanz“. Von 19 bis 20 Uhr wird mit den Teilnehmern durch das Elzstadion getanzt. In der Mitte der Woche ist jeweils von 18 bis 19 Uhr im Elzstadion „Bewegung mit Köpfchen“ angesagt.

Um auf das Wochenende hin gestärkt zu sein, wird donnerstags ein „Rückenfit Programm“ angeboten, welches von 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr im Elzstadion stattfindet. Gegen Donnerstagabend wird es schon wieder entspannter bei „Faszien- Yoga“ von 19 bis 20 Uhr beim Beachvolleyballfeld im Elzpark oder bei schlechtem Wetter auf der Seebühne.

Weitere Informationen kann man der städtischen Internetseite entnehmen (www.mosbach.de). Mitmachen kann jeder, die Teilnahme ist kostenfrei. Die Stadt Mosbach weist darauf hin, dass Vorort keine Dusch- oder Umkleidemöglichkeiten bestehen.

Die Angebote im Überblick:

Montag: 
ORIFIT – für Körper, Geist und Seele – (07.08. / 14.08. / 21.08. / 28.08), 18:00 – 19:00 Uhr, Elzpark Beach-Volleyballfeld, bei schlechtem Wetter auf der Seebühne, Übungsleiterin: Ulrike Leitz
Dienstag: 
Hatha-Yoga – (01.08. / 08.08. / 15.08. / 22.08), 9:30 – 10:30 Uhr Uhr, Elzpark Beach-Volleyballfeld, bei schlechtem Wetter auf der Seebühne, Übungsleiterin: Susanne Nuss
Zumba® Fitness und Tanz – (01.08. / 08.08. / 15.08. / 22.08), 19:00 – 20:00 Uhr, Elzstadion, Übungsleiterin: Mirela-Amalia Munteanu
Mittwoch: 
Bewegung mit Köpfchen
(02.08. / 09.08. / 16.08. / 23.08), 18:00 – 19:00 Uhr, Elzstadion, Übungsleiterin: Anke Frey
Donnerstag: 
Rückenfit – (03.08. / 10.08. / 17.08. / 24.08), 09:30 – 10:30 Uhr, Elzstadion, Übungsleiterin: Rosina Rixinger
Faszien-Yoga  (03.08. / 10.08. / 17.08. / 24.08), 19:00 – 20:00 Uhr, Elzpark Beach-Volleyballfeld, bei schlechtem Wetter auf der Seebühne, Übungsleiterin: Sabine Hammel

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

5 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.