Wertheim: Unfall auf Kreisstraße

(Symbolbild)

Kurzfristige Sperrung

(ots) Zu einem Unfall zwischen zwei Pkw kam es am Montag, gegen kurz nach 18 Uhr, auf der Kreisstraße zwischen Urphar und Dietenhan.

Eine von Werbach kommende 19-jährige Fahrerin wollte nach links auf die Kreisstraße in Richtung Wertheim/Urphar einbiegen und übersah dabei einen Pkw mit einer 28-jährigen Fahrerin, die von Wertheim-Urphar ist kommend in Richtung Wertheim-Kembach fahren wollte. Die 19-jährige Fahrerin sowie die beiden Insassen des anderen Fahrzeugs wurden leicht verletzt. Ein Notarzt und das Deutsche Rote Kreuz mit zwei Fahrzeugen waren vor Ort. Da die beiden Pkw der Unfallbeteiligten nicht mehr fahrbereit waren, mussten beide Kreisstraßen im Zuge der Bergung durch den Abschleppdienst kurzfristig gesperrt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 19.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: