Hardheim: Geschädigte gesucht

(Symbolbild)

(ots) Eine 19-Jähriger schraubte am Dienstag, in der Zeit von 15.15 Uhr und 15.30 Uhr, mehrere Antennen von Fahrzeugen ab, die in der Wertheimer Straße in Hardheim auf dem Parkplatz des Krankenhauses geparkt waren.

Werbung
Durch einen Bevölkerungshinweis wurde der Polizeiposten Hardheim auf den Mann aufmerksam und konnte die Antennen auch sicherstellen. Das Motiv des jungen Mannes für seine Tat steht noch nicht fest, ebenso noch nicht ermittelt ist, wem die Antennen gehören. Der Polizeiposten Hardheim suchte deshalb Zeugen des Vorfalls und Kraftfahrzeugbesitzer, deren Antenne am Auto fehlt oder die, die dies eventuell noch nicht bemerkt haben. Die Telefonnummer des Polizeipostens Hardheim lautet 06283-50540.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]