Buchen: Nach Unfall auf und davon

(Symbolbild)

(ots) Auf etwa 700 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein Unbekannter am Mittwoch mit seinem Fahrzeug anrichtete und anschließend weg fuhr, anstatt den Unfall zu melden.

Werbung
Ein 63-Jähriger stellte seinen Citroen C2 gegen 8.40 Uhr auf einem Parkplatz auf dem Musterplatz in Buchen ab. Als er etwa eine Stunde später wieder zurück kam, sah er, dass sein PKW beschädigt worden war. Wahrscheinlich hatte ein anderer Verkehrsteilnehmer den abgestellten Citroen mit seinem Fahrzeug am Kotflügel gestreift und war anschließend weggefahren. Zeugen, die
sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich bei der Polizei Buchen, Telefon 06261 809-0, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]