TBB: In Leitplanken geschlittert

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam ein 49-Jähriger bei Regen am Mittwoch gegen 10.15 Uhr auf der A 81 in Richtung Würzburg nahe der Ausfahrt Tauberbischofsheim von dem mittleren Fahrstreifen ab und fuhr daraufhin in die
Mittelschutzplanken. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 17.500 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: