Freudenberg: Totalschaden

(Symbolbild)

Tier auf Fahrbahn

(ots) Um vor einem über die Fahrbahn laufenden Tier auszuweichen, kam ein 19-Jähriger am Montag gegen 20 Uhr mit seinem Pkw von der Kreisstraße 2831 in Freudenberg ab, was zu einem Totalschaden des Fahrzeugs führte.

Werbung
Der Mann war von Rauenberg kommend in Richtung Boxtal unterwegs. Auf einer Gefällstrecke im Wald rannte ein Tier über die Fahrbahn, woraufhin der 19-Jährige vor Schreck auf den rechten Straßenrand auswich. Infolge übersteuerte er nach nach links und fuhr in den linken Straßengraben. Dort prallte er gegen zwei betonierte Regeneinläufe. Sein total beschädigter Pkw blieb im
Straßengraben stehen und musste geborgen werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

Mosbach: Stadtwerke-WM Dorf

(Foto: pm) 30 Quadratmeter LED-Wand zur Fußball-WM – Kapazität im Großen Elzpark liegt bei bis zu 10.000 Fußballbegeisterten (pm) Noch sind es rund vier Wochen [...]