Wertheim: Aus der Kneipe in die Zelle

(Symbolbild)

Betrunken in Gaststätte randaliert

(ots) In einer Zelle in Wertheim durfte ein offensichtlich betrunkener, randalierender 60-Jähriger Montagnacht seinen Rausch ausschlafen.

Werbung
Der Mann war gegen 23 Uhr in einer Gaststätte in der Lindenstraße in Wertheim aufgefallen, als er ein Bierglas in der Spüle zerbrach und den Wirt provozierte. Vor dem Lokal warf er dann einen Aschenbecher auf einen geparkten Pkw. Die herbeigerufenen Polizeibeamten nahmen den aggressiven Mann in Gewahrsam, woraufhin dieser eine Ohnmacht vortäuschte, dann aufsprang und versuchte die Beamten zu erschrecken. Seine „Späße“ endeten für den 60-Jährigen dann in der Zelle.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

Mosbach: Stadtwerke-WM Dorf

(Foto: pm) 30 Quadratmeter LED-Wand zur Fußball-WM – Kapazität im Großen Elzpark liegt bei bis zu 10.000 Fußballbegeisterten (pm) Noch sind es rund vier Wochen [...]