Mudau: Schikanen eine echte Herausforderung


(Foto: Birgit Schäfer)

Mudau. (lm) Minigolf hat ganz sicher nichts mit einer Verniedlichung des Golfsports zu tun. Es ist eine ganz eigene und durch anspruchsvolle Sportart, die natürlich Spaß macht, aber darüber hinaus auch eine ganze Menge Geduld, Cleverness und Geschicklichkeit erfordert.

Denn die kleinen Bälle sind auf den begrenzten Betonbahnen mit teilweise ganz schön gemeinen Schikanen eine echte Herausforderung.

Im Rahmen des Mudauer Sommerferienprogramm stellten sich 14 Kids unter der Anleitung der Mudauer Jugend, mit Paul Hofmann, Aaron von Wickede und Yannick Bähringer an der Spitze eben dieser Herausforderung. Und bei etwas durchwachsendem, aber doch überwiegend schönen Wetter hatte die Truppe auch jede Menge Spaß auf der Mudauer Freizeitanlage „Weller“.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*