SVSchollbrunn startet mit Heimsieg

Symbolbild

SV Schollbrunn : SpG Robern/Fahrenbach II 3:0

 
(gum) Zu Rundenbeginn konnte es kein besseres Fußballwetter geben. In einer Begegnung der Kreisklasse B hate der SV Schollbrunn die Spieler der Spielgemeinschaft Robern/Fahrenbach II zu Gast.

Gleich zu Spielbeginn ging die Heimmannschaft mit 1:0 in Führung. Das Tor schoss Alessio Nocco. Der SVS war klar im Vorteil? konnte die weiteren Torchancen aber nicht verwerten. Die Gäste ließen sich aber nicht unterkriegen und versuchten den Ausgleichstreffer zu erzielen.

Werbung
In der zweiten Halbzeit gelang Baduli Gashi das 2:0. Die Gäste kämpften weiter, mussten aber kurz vor Schluss das 3:0 hinnehmen. Dieses 3:0 resultierte aus einem Elfmeter, den Alessio Nocco zum Endstand verwandelte.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]