Hirschhorn: Fahrradfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

Rettungshubschrauber im Einsatz

_ (ots)_Ein 35 Jahre alter Fahrradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Ortseingang (Jahnstraße) am Dienstagnachmittag gegen 15.45 Uhr schwer verletzt.

Er wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der 35-jährige kollidierte aus bislang unbekannter Ursache mit dem Kleintransporter eines 56 Jahre alten Mannes aus dem Odenwaldkreis. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft zudem ein Sachverständiger hinzugezogen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: