Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

Symbolbild - Sonstiges

Erschließung Schorre

Mosbach. (pm) Mit Beginn der eigentlichen Erschließungsarbeiten in der Schorre muss der Kanalanschluss an der Einmündung der Schorre in die Alte Bergsteige saniert werden. Hierzu ist es erforderlich, dass die Alte Bergsteige in diesem Teilstück in der Zeit vom 28. August bis 08. September für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt wird. Die Umleitung der ohnehin für den Durchgangsverkehr gesperrten Straße erfolgt über die L 527 / Sulzbacher Straße.

Werbung
Ab 11. September werden dann die Kanalbauarbeiten in der Schorre unter abschnittweiser Vollsperrung fortgesetzt. Aufgrund der Vollsperrung in der Alten Bergsteige können die Busse der Linie 835 die Haltestellen Alte Bergsteige, Schorre und Duale Hochschule, sowie die Haltestelle Höhenweg Richtung Mosbach nicht anfahren. Die Busse verkehren über die L 527 / Sulzbacher Straße, die Haltestelle Krankenhaus wird mit allen Bussen bedient.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung und vorsichtige Fahrweise im Baustellenbereich gebeten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]