Wahlplakate beschädigt und entfernt

(Symbolbild)

Mosbach / Haßmersheim. (ots)   Im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag und Montagvormittag wurden zehn Wahlplakate, die in Mosbach an der B 27 zwischen Busbahnhof und dem Beginn der Fußgängerzone angebracht waren, von Unberechtigten entfernt.

Werbung
Sieben Wahlplakate wurden entwendet, drei konnten beschädigt auf dem Boden aufgefunden werden. Auch in Haßmersheim machten sich Unbekannte an Wahlplakaten zu schaffen. Vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag wurden dort zwei Wahlplakate unberechtigterweise abgehängt. In den beiden Fällen sucht die Polizei Mosbach Zeugen, die sich unter Telefon 06261 8090 melden sollen

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]