Mosbach: Mehrere Fahrzeuge beschädigt

(Symbolbild)

(ots) In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden im Industriegebiet zwischen Mosbach und Neckarelz drei Fahrzeuge, die dort abgestellt waren, von Unbekannten beschädigt. Auf einem Firmenparkplatz in der Mosbacher Straße wurde ein Außenspiegel eines Fiat 500 zerstört. Ebenfalls ein Spiegel wurde an einem zum Verkauf stehenden Wohnmobil in der Alten Neckarelzer Straße abgerissen. Bei einem Seat, der auf einem Mitarbeiterparkplatz in der Industriestraße stand, wurden beide Spiegel beschädigt. Insgesamt entstand Sachschaden von mehr als 1.000 Euro. Der Polizeiposten Diedesheim bittet Zeugen unter Telefon 06261 67570 um Hinweise.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]