Schefflenz: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

(ots) Zu einem Auffahrunfall kam es gestern Vormittag gegen 9 Uhr auf der Hauptstraße in Schefflenz.

Der Fahrer eines Kleintransporters hatte offenbar an einer Einmündung übersehen, dass der Fahrer eines vorausfahrenden Opels bremsen musste und fuhr auf das Fahrzeug auf. Durch den Zusammenstoß wurde die 44-jährige Beifahrerin des Autos sowie ein Kind, welches auf der Rückbank saß, leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, der Kleintransporter des 39-jährigen mutmaßlichen Unfallverursachers musste sogar abgeschleppt werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*