Sommerliches 0:0 in der Vorbereitung

SC Klinge Seckach – Spvgg Greuther Fürth 0:0

(Foto: privat)

(fb) Zum letzten Vorbereitungsspiel traten die Damen des SC Klinge Seckach gegen die U17 Juniorinnen der Spvgg Greuther Fürth an, die in unserer Region ihr saisonvorbereitendes Trainingslager absolvierten.

Beiden Teams waren die hohen Temperaturen als auch die Belastungen aus Testspielen und Trainingseinheiten anzumerken. So fand in den ersten 45 Minuten zwar ein engagiertes, jedoch chancenarmes und nicht sonderlich attraktives Spiel statt.

Werbung

Nach dem Wechsel nahmen die Klinge Damen das Geschehen deutlich besser in die Hand, erspielten sich durch mehrere sehenswerte Angriffsaktionen klare Torgelegenheiten, die jedoch an diesem Tage nicht genutzt werden konnten. Zum Ende der Partie schwanden die Kräfte der Seckacherinnen dann spürbar, und die Gäste gefielen mit schnellen Kombinationen, vor allem über die Außenpositionen mit gefährlichen Ablagen vor das Klinge-Tor. Hier war es der sicher agierenden Klinge-Schlussfrau Aileen Piecha und der aufmerksamen Verteidigung um Lena Eiffler und Julia Ried zu verdanken, dass die Null bis zum Ende stand.
Ein schlussendlich gerechtes Unentschieden in einer über die gesamte Partie fairen Begegnung, die Schiedsrichter David Schiffmacher zu jeder Zeit und stets auf Ballhöhe souverän leitete. Nun bleibt dem SCK noch eine Woche, um an den letzten Details für den Rundenauftakt am 03.09.17 beim KSC II zu arbeiten.

Für den SC Klinge spielten: Aileen Piecha, Julia Ried, Lena Eiffler, Laura Haas, Michaela Somogy, Sara Lenz, Anna Bäcker, Nina Frank, Jelena Roso, Cindy Meyer, Mira Sauter, Sabrina Knüll und Luisa Kowarik.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*