Haßmersheim: Kerwe-Schlägereien

(Symbolbild)

Zwei Verletzte bei Körperverletzungsdelikten

(ots) Zu zwei Körperverletzungsdelikten, welche sich im Zusammenhang mit der Kerwe in Haßmersheim ereignet haben, mussten Beamte des Polizeireviers Mosbach in der Nacht von Samstag auf Sonntag
ausrücken.

Werbung
Im ersten Fall wurde die Polizei von einem 33-Jährigen gerufen, der auf dem Festgelände offenbar von einem Unbekannten geschlagen worden war. Vor Ort wollte der Geschädigte sich gegenüber den Beamten nicht mehr äußern und auch keine Angaben mehr zu seinem Kontrahenten machen. Aufgrund der Anzeige des Mannes hat die Polizei
aber ihre Ermittlungen aufgenommen und wird versuchen den Sachverhalt aufzuklären. Fünf Stunden später, gegen 4.30 Uhr, kam es ganz in der Nähe erneut zu einem Konflikt. Dabei wurde ein 27-Jähriger von einem Mann angegriffen und verletzt. Der mutmaßliche Täter konnte vor dem Eintreffen der Polizei flüchten. Da der Geschädigte dieses Falles aber Angaben zum Angreifer machen konnte und es wohl auch Zeugen

gibt, stehen die Chancen diesen ausfindig zu machen gut.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]

20 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.