Walldürn: 70-Jährigen mit Faustschlag verletzt

(Symbolbild)

Zeugen nach Vorfall gesucht

(ots) Bereits vor drei Wochen, am 05. August gegen 9.30 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in der Buchener Straße in Walldürn eine Auseinandersetzung, bei der ein Mann verletzt wurde.

Werbung
Der 70-Jährige stellte sein Auto auf dem Parkplatz ab und überprüfte danach den Abstand zum danebenstehenden Fahrzeug. Offenbar missfiel dies dessen Besitzer und es kam zunächst zum Wortgefecht zwischen den beiden. Im weiteren Verlauf schlug der Unbekannte auf den 70-Jährigen ein und verletzte ihn im Gesicht. Anschließend fuhr der Angreifer in einem weißen Kleinwagen mit MOS-Kennzeichen davon.
Wer Hinweise zu dem Sachverhalt geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon 06282 926660 mit dem Polizeiposten Walldürn in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]