Zeugen führen zu Unfallverursachern

(Symbolbild)

Aufmerksame Zeugen führen zu Unfallverursachern
Assamstadt/Igersheim. (ots) Dank aufmerksamer Zeugen konnten allein am Dienstag zwei Unfallfluchten im Main-Tauber-Kreis aufgeklärt werden.

Werbung
In Assamstadt streifte ein LKW gegen 6 Uhr das Dach eines Gebäudes in der Raiffeisenstraße, sodass Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro entstand. Anstatt anzuhalten und den Unfall der Polizei zu melden,
fuhr der 30-jährige Fahrer weiter. Mehrere Zeugen hatten den Vorfall
jedoch beobachtet und das Kennzeichen des Verursachers der Polizei
mitgeteilt. Diese konnte den Fahrer daraufhin rasch ermitteln.

In Igersheim parkte ein 86-Jähriger auf dem Parkplatz eines
Supermarkts in der Hermann-von-Mittnacht-Straße mit seinem VW Golf
rückwärts aus und stieß dabei mit dem Fahrzeugheck gegen einen
abgestellten Ford. Anschließend fuhr er weg. Ein Zeuge konnte das
Kennzeichen des VWs notieren und verständigte die Polizei. Diese
ermittelte den Autofahrer, der nun mit einer Anzeige rechnen muss. An
den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 400 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]