Neckarsulm: Lkw reißt Ampel ab

(Symbolbild)

(ots) Auf der Kreisstraße zwischen Neckarsulm und Kochendorf hat am

Werbung
frühen Mittwochmorgen ein Lkw Fahrer mit seinem Renault Truck beim Versuch in Richtung Tor 6 der Audi AG abzubiegen eine Ampelanlage gestreift, sodass eine Ampel abgebrochen und heruntergefallen ist. In der Folge des Unfalls hat die gesamte Anlage abgeschaltet. Wie lange die Anlage ausfällt kann derzeit nicht abgeschätzt werden. Bislang kam es zu keinen nennenswerten
Behinderungen im Berufsverkehr. Die Höhe des Sachschadens ist
unbekannt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]