Neckarsulm: Ermittlungserfolg der Polizei

(Symbolbild)

(ots) Mehrere Kennzeichen hatte ein 37-Jähriger im Januar dieses Jahres von Fahrzeugen in Neckarsulm-Amorbach entwendet.

Werbung
Mit diesen gestohlenen Nummernschildern tankte er im Verlaufe des Jahres an einer Tankstelle ohne zu bezahlen. Außerdem verwendete er die Dienstsiegel der Schilder um sie an den Kennzeichen seines eigenen, bereits
zwangsentstempelten Autos anzubringen. Auch dieser Schwindel flog
auf. Nun kommen einige Anzeigen auf den Mann zu. Wegen Diebstahl, Tankbetrug und Urkundenfälschung ermittelt die Neckarsulmer Polizei.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]