SV Schollbrunn schafft nur Ehrentreffer

Symbolbild

SV Schollbrunn : TV Reisenbach 1:2

(gum) Beide Mannschaften starteten mit viel Ehrgeiz und Kampfgeist in die Partie. Leider fanden die Spieler des SVS heute nicht richtig zueinander und kamen daher nicht so richtig zum Zug.

Werbung
Die Gäste machten es besser und bekamen in den ersten 15. Minuten einen Elfmeter zugesprochen, den der Torhüter der Platzherren jedoch entschärfte, auch der Nachschuss durch die Gäste nicht den Weg ins Tor. Doch der TVR blieb am Drücker und nutzte seine Chancen nun besser aus, sodass es nach 45 Minuten 0:1 stand

In der zweiten Halbzeit gingen die Gäste mit einem kuriosen Tor mit 0:2 in Führung. Jetzt war der Ehrgeiz der Heimmannschaft geweckt und der SVS kämpfte und wollte nicht als Verlierer vom Platz gehen. Doch lief an diesem Tag nicht alles rund, sodass den Platzherren lediglich der Ehrentreffer zum 1:2 blieb.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]