Buchen: Durch herabfallende Ladung verletzt

(Symbolbild)

(ots) Durch ein Holzstück, welches von der Ladefläche eines vorbeifahrenden Hängers fiel, wurde ein 36-jähriger Fußgänger am Dienstagvormittag in der Hollerbacher Straße in Buchen leicht am Fuß verletzt.

Der Unfall zeigt, wie wichtig eine vorschriftsmäßige Ladungssicherung bei Fahrzeugen ist. Im aktuellen Fall wurden diese Vorschriften von einem 32-jährigen Mercedes-Fahrer offenbar missachtet. Deshalb muss sich der Mann nun wegen eines Verstoßes gegen die Straßenverkehrsordnung und fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*