Neckarelz wählt für Wahlstatistik

(pm) Der Wahlbezirk 22 in der Clemens-Brentano-Schule in Neckarelz wurde für die sogenannte repräsentative Wahlstatistik bei der Bundestagswahl am kommenden Sonntag ausgewählt.

Werbung
Vom Bundeswahlleiter wurden Stichprobenbezirke ausgewählt, die in Zusammenarbeit mit den Landeswahlleitern und den Statistischen Landesämtern wahlstatistische Auswertungen der Bundestagswahl vornehmen. Die allgemeine Wahlstatistik liefert vielfältige Informationen und gibt Aufschluss über die Wahlbeteiligung und Stimmabgabe nach Alter, Geschlecht und Bundesländern. Rechtsgrundlage der repräsentativen Wahlstatistik zur Bundestagswahl ist das Wahlstatistikgesetz.

Im Wahllokal des Wahlbezirkes 22 werden daher Stimmzettel verwendet, auf denen sechs Geburtsjahresgruppen sowie das Geschlecht vermerkt wird. Andere Stimmzettel sind in diesem Wahllokal nicht zugelassen.

Beim Verwenden dieser Stimmzettelbleibt das Wahlgeheimnis gewahrt. Ergebnisse für einzelne Wahlbezirke dürfen nicht bekannt gegeben werden. Die Veröffentlichung der Ergebnisse der Statistiken oberhalb der Gemeindeebene ist dem Statistischen Bundesamt und den statistischen Ämtern der Länder vorbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]