TBB: Seriendieb gefasst

(Symbolbild)

(ots) Mehrere Diebstähle aus wahrscheinlich offen stehenden Pkws können einem wohnsitzlosen Niederländer zugeordnet werden, der in Würzburg einer Personenkontrolle unterzogen wurde.

Werbung
Zunächst wies sich der Mann mit einem polnischen Ausweis aus, den er vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Tauberbischofsheimer Speerstraße oder Museumstraße aus einem Pkw entwendet hatte. Bei der anschließenden Durchsuchung des Mannes und seiner Sachen konnte weiteres Diebesgut aus Diebstählen aufgefunden werden. Unter anderem aus einem Opel Vectra der auf einem Parkplatz in der Vitryallee abgestellt war, sowie aus einem VW Sharan der im Lindenweg parkte. Die Ermittlungen dauern an. Der Dieb wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]