Neckarsulm: Rotlichtfahrt endet in Unfall

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich weil er das Rotlicht der Ampel an der Autobahnanschlussstelle Untereisesheim missachtete, kollidierte ein Mercedes Lkw am Dienstagabend mit einem Ford Fiesta.

Die Fahrerin des Pkws war auf der Neckartalstraße in Richtung Obereisesheim unterwegs und wollte nach links in Richtung Autobahn fahren. Ihre Ampel zeigte rot, sie hielt zunächst ordnungsgemäß an. Nachdem die Ampel auf grün schaltete bog sie ab. Der LKW fuhr auf der Gegenfahrbahn in Richtung Heilbronn. Während des Abbiegevorgangs kam es zum Zusammenstoß. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Lkw Fahrer bei rot losfuhr. Die Fiesta Fahrerin wurde beim Unfall leicht verletzt, der entstandene Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*