Offenau: Einbruch in Bäckereifiliale

(Symbolbild)

(ots) Ein Einbruchsalarm ging in der Nacht zum Donnerstag, eine Stunde nach Mitternacht, bei einer Sicherheitsfirma ein.

Werbung
Die danach alarmierte Polizei umstellte deshalb das Gebäude, in dem sich in der Offenauer Straße Unter der Kaiserpfalz eine Bäckereifiliale befindet. Als ein Schlüsselberechtigter vor Ort war, durchsuchte ein Polizist mit einem Diensthund die Räume, es war jedoch niemand mehr da. Es wurde festgestellt, dass Unbekannte an der Hausrückseite ein Fenster eingeschlagen hatten und durch dieses ins Innere gelangten. An einem Tresor waren Aufbruchspuren zu sehen, die Langfinger mussten den Tatort jedoch ohne Beute verlassen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]