Hardheim: Erneut illegal Müll entsorgt

(Symbolbild)


(Fotos: pm)

(ots) Weißweinverpackungen aus Karton, Renovierungsmüll und Bauschutt entsorgte eine unbekannte Person zwischen Freitag und Montag an den Altkleidercontainern des DRK in der Ferdinand-Müller-Straße in Hardheim. Dies ist zum wiederholten Male der Fall und nicht nur verboten, sondern auch lästig, da durch die illegale Entsorgung jedes Mal erhebliche Kosten entstehen. Der Polizeiposten Hardheim hat die Ermittlungen aufgenommen und verspricht sich durch die Veröffentlichung der beigefügten Bilder Hinweise durch die Bevölkerung auf den Entsorger. Der Polizeiposten ist unter der Rufnummer 06283/50540 erreichbar.


© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]