Mosbach: Kleine Unachtsamkeit

(Symbolbild)

Großer Schaden

(ots) Dass auch ein kleiner Fehler große Folgen haben kann, musste am Donnerstagabend, gegen 21.45 Uhr, eine 22-jährige Opel-Fahrerin in der Herrenwiesenstraße in Neckarelz feststellen. Vermutlich aus Unachtsamkeit war die Frau mit ihrem Auto gegen einen geparkten Nissan gefahren. Dadurch entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro und der Opel war so stark demoliert, dass er abgeschleppt werden musste.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*