In die Bubbles, fertig, los!

Jugendgemeinderat lädt zum zweiten Bubble-Ball-Turnier ein**

Mosbach. (pm) Ab in die Bubbles heißt es wieder beim diesjährigen Bubble-Ball-Turnier. Der Startschuss fällt am Samstag, den 11. November um 14 Uhr, durch den Jugendgemeinderat in der Jahnhalle in Mosbach. Beim Bubble-Soccer wird das gleiche Ziel verfolgt wie beim typischen Fußballspiel, das Runde muss ins Eckige, allerdings unter erschwerten Bedingungen. Vor Anpfiff der Partie steigen die Teams jeweils in riesige Gummibälle, die sogenannten Bubbles, die die Spieler von Kopf bis Knie umhüllen. Dadurch wird nicht nur das Laufen, sondern auch das Ball führen, abspielen und schießen zu einer echten Herausforderung für die Teilnehmer.

Gespielt wird in Teams mit fünf Stammspielern und zwei Auswechselspielern (5 + 2). Gefragt sind Leute, die Lust haben, sich dieser Herausforderung zu stellen und schon bald in den riesigen Bubbles durch die Jahnhalle zu kullern. Interessierte sollten zwischen 14 und 22 Jahre alt sein und Lust auf „Action“ haben. Meldungen für das Turnier sollten bis spätestens 06.11.2017 per E-Mail (jgr-mosbach@web.de) oder über Facebook erfolgen, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Der Jugendgemeinderat freut sich auf ein tolles Match mit vielen Mannschaften und zahlreichen Zuschauern zum Anfeuern.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*