Freudenberg: Betrunken in Kurven

(Symbolbild)

(ots) Am frühen Sonntagmorgen, gegen 00.20 Uhr befuhr ein 42-jähriger mit seinem Roller die Hauptstraße in Freudenberg in Fahrtrichtung Wertheim. Auf Höhe der Hauptstraße 167 wollte diese nach links in eine Einfahrt abbiegen.

Werbung
Infolge von Alkoholeinwirkung und nicht angepasster Geschwindigkeit bei Regen rutschte der Roller beim Abbiegen auf der regennassen Fahrbahn weg. Bei dem Sturz zog sich der Rollerfahrer leichte Verletzungen im Gesicht zu, da er mit dem Kopf gegen eine Mauer und einen Mast prallte. Der Mann trug nur einen Jet- Helm. Da er bei der Unfallaufnahme deutlich nach Alkohol roch und schwankte wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]