Mudau – Einblicke und Ausblicke

(lm) „Mudau – natürlich im Odenwald – Einblicke und Ausblicke“ lautet der Titel eines wunderschönen Bildbandes über die Odenwaldgemeinde, der pünktlich zur Adventszeit in den Verkauf kommen wird. Besondere Geschenke für Weihnachten sind also gesichert, vor allem bringen sie den Beschenkten die Gemeinde Mudau mit all seinen Ortsteilen aktuell näher. Zwei Jahre Arbeit eines neunköpfigen ehrenamtlichen Redaktionsteams stecken dahinter, die auf Initiative der Bürgerstiftung Mudau mit Vorstandsvorsitzenden Wilhelm Schwender an der Spitze die Gesamtgemeinde Mudau mit allen Ortsteilen auf rund 300 Fotos und Bildbeschreibungen vors Objektiv genommen haben. Aufgeteilt in vier große Kapitel findet man in Teil 1 Ortsansichten mit Beschreibungen der einzelnen Ortsteile. Das Besondere dabei sind Luft- und Drohnenaufnahmen, die die Ortsteile aus einer ganz neuen Perspektive präsentieren. In Teil 2 überzeugen „Impressionen einer Odenwaldgemeinde“, in Teil 3 werden die wichtigsten Firmen und Dienstleister der Gemeinde vorgestellt und Teil 4 zeigt „Mudau lebt über das Jahr“ mit seiner Fastnacht, seinen Märkten, seinen Kirchen- und unzähligen Traditionsfesten. Wie Wilhelm Schwender bei der Übergabe der „Rohdaten“ an Marco Scheiwein von Scheiwein Mediengestaltung zur finalen Zusammenstellung betonte, wird das ansprechende Buch im Hardcover und Format 28 x 24 cm quer ab Anfang September in einer limitierten Auflage von 500 Stück erhältlich sein. Die Verkaufsstellen werden bei der offiziellen Übergabe bekanntgegeben.

Weitere Infos können der Homepage der Bürgerstiftung Mudau www.Buergerstiftung-Mudau.de entnommen werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*