Mosbach: Auto beschädigt und geflüchtet

(Symbolbild)

(ots) Bereits am Freitag, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr, wurde ein in der Bahnhofstraße, Höhe Gebäude 1A, in Mosbach abgestellter Renault Laguna von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der Renault wurde vermutlich beim Ausparken eines anderen Fahrzeuges im Bereich des hinteren linken Stoßstangenecks beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort und hinterließ einen Schaden in Höhe von ca. 2 000 Euro. Hinweise zu dem Flüchtigen nimmt das Polizeirevier Mosbach, Tel. 06261 8090, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]