Haßmersheim: Zu schnell in die Kurve

(Symbolbild)

(ots) 3.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls am Sonntagnachmittag zwischen Hüffenhardt und Haßmersheim. Eine 19-Jährige fuhr mit ihrem VW-Polo wohl zu schnell in eine Kurve, kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Audi einer 53-Jährigen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, jedoch musste der VW-Polo abgeschleppt werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*