Bad Mergentheim: Spiegel abgefahren

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich der Fahrer eines silberfarbenen Mercedes mit grünen Kennzeichen verursachte am Montag zwischen 14.50 Uhr und 14.55 Uhr einen Unfall und fuhr danach einfach weiter.

Werbung
Der Unbekannte befuhr mit seinem PKW die Holzapfelgasse in Bad Mergentheim als er mit diesem gegen den Außenspiegel eines dort am Fahrbahnrand geparkten Seat Leon fuhr und ihn dabei beschädigte. Ohne sich um den Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro zu kümmern, gab der Unbekannte Gas und fuhr davon. Eine aufmerksame Zeugin vernahm im Tatzeitraum einen Knall und sah danach einen silberfarbenen Mercedes mit hoher Geschwindigkeit wegfahren. Zeugen die Hinweise auf den mutmaßlichen Unfallverursacher geben können, sollten sich unter der Telefonnummer 07931 54990 beim Polizeirevier Bad Mergentheim melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

Mosbach: Stadtwerke-WM Dorf

(Foto: pm) 30 Quadratmeter LED-Wand zur Fußball-WM – Kapazität im Großen Elzpark liegt bei bis zu 10.000 Fußballbegeisterten (pm) Noch sind es rund vier Wochen [...]