Waldbrunn: Alkoholunfall

(Symbolbild)

(ots) Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend, gegen 17:35 Uhr, in der Neckargeracher Straße in Waldbrunn.

Werbung
Ein 34-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr die Talstraße und hatte beim Abbiegen in die Neckargeracher Straße offenbar einen 20-jährigen VW-Fahrer übersehen.Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Da beim Suzuki-Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, pustete er in ein Alkoholmessgerät. Dies zeigte einen Wert von etwa 0,98 mg/l an. Anschließend musste der Autofahrer die Beamten in das Krankenhaus begleiteten und eine Blutprobe abgeben. Auf ihn kommen nun ein Fahrerlaubniszug und eine Strafanzeige zu.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]