Ganzkörpertraining bei Waldbrunner Impressionen

Unser Bild zeigt von links: Sabine Nolz , Alexandra Appel und Heike Mechler. (Foto: privat)

Waldbrunn. Bekanntlich lebt in einem gesunden Körper auch ein gesunder Geist. Und während man im Physioaktiv-Trainingszentrum „Effective Training“ der Physiotherapie-Praxis Heike Mechler und Martin Beißer in einem Anbau der Katzenbuckel-Therme bereits seit gut fünf Jahren seinen Körper trainieren kann (NZ berichtete), können die vielen Sportlerinnen und Sportler nun auch sicher sein, dass so ganz nebenbei auch der Geist ein gewisses Training erfährt.

Werbung
In dem Anfang 2012 eröffneten Studio finden die Nutzer neun verschiedene, modernen Geräten vor, die als Zirkels aufgebaut sind. Dank neuster Technologien und einem Eingangscheck per Chipkarte kann die Einrichtung einfach und selbständig sow nahezu rund um die Uhr genutzt werden. Da auf den Chipkarten Fitnesswerte und Trainingspläne gespeichert sind, stellen sich die Geräte selbständig auf die jeweiligen Fähigkeiten ein. So werden Muskelgruppen zielgerichtet und mit einem Minimum an Verletzungsrisiko gefordert.
So lässt sich beispielsweise die Rückenmuskulatur stärken oder aber das Herz-Kreislaufsystem kräftigen. Auch der Muskelaufbau sowie Übungen zu Hebung der allgemeinen Fitness bzw. zur Gewichtsreduktion sind planbar, berichten Mechler und Beißer. Auch zur Prävention und Rehabilitation diverser Krankheitsbilder können verschiedene Trainingsprogramme erstellt und absolviert werden. Während sich auf dem Geräten unterschiedliche Ziele wie Rückenstärkung oder Stabilisierung des Herz-Kreislaufsystems fördern lassen, kann man durch 30 Minuten täglichen Aufwands vielen Erkrankungen vorgebeugt werden.

Das alles fand bisher in einer sachlich, nüchternen Umgebung statt. Und hier kommt nun der gesunde Geist bzw. dessen Training ins Spiel. Gemeinsam mit der freiberuflich tätigen Fotografin Sabine Nolz – die seit einigen Jahren begehrte Waldbrunn-Kalender produziert – wurde die Überlegung realisiert, dass den Nutzern des Trainingszentrums in der Katzenbuckel-Therme nicht nur Fitness und Körpertraining, sondern auch etwas für Auge und insbesondere die Seele geboten werden soll.

Die Wahl fiel selbstverständlich auf mehrere Fotos mit Waldbrunner Motiven, die durch den künstlerischen Blick der Fotografin einen ganz eigenen Reiz entfalten. Die großen Kollagen aus Acrylglas und ein stimmungsvollen Foto das den Katzenbuckel-Themen-Kreisel passen hervorragend zur Katzenbuckel-Therme, weshalb die Kunstwerke schon nach wenigen Tagen auf sehr viel positive Resonanz stoßen, berichtet die Leiterin des Studios Alexandra Appel.

Infos zum Studio:

www.Beisser-Mechler.de

Wer die Fotografien in seiner Wunschgröße als Poster, Leinwand, Acrylglas, Glückwunsch – und Trauerkarten, Fotogeschenke und vieles mehr kaufen möchte, erreicht die Fotografin Sabine Nolz per Tel.: 06274/6623, Mail: sabinecall@t-online.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*