Walldürn: Vorfahrt missachtet

(Symbolbild)

(ots) Am Dienstagnachmittag kam es in Walldürn im Kreuzungsbereich Panzerstraße und Buchener Straße zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt zirka 9.000 Euro Gesamtschaden. Vermutlich aus Unachtsamkeit übersah der 43-jährige Lenker eines Mercedes Vito die Vorfahrt der auf der vorfahrtsberechtigten Panzerstraße fahrenden 31-jährigen Fahrerin eines Pkw Seat, wodurch es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Beide Pkw wurden erheblich beschädigt, Personenschaden entstand keiner.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]