Neckarsulm: Ein Verletzter

(Symbolbild)

Zwei Totalschäden

(ots) Ein Verletzter und zwei wirtschaftliche Totalschäden waren die Folgen eines Unfalls am Dienstagabend in Neckarsulm. Ein 59-Jähriger befuhr mit seinem PKW die Neckartalstraße in Richtung Heilbronn und bemerkte offensichtlich zu spät, dass an der Brückenstraße ein 21-Jähriger mit seinem Audi vor der auf Rot geschalteten Ampel wartete. Sein Wagen prallte mit großer Wucht gegen das Heck des stehenden PKW. Dessen Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*