TBB: Bierglas ins Gesicht geschlagen

(Symbolbild)

(ots) Mit einem Bierglas soll ein bislang Unbekannter einem 21-Jährigen ins Gesicht geschlagen und ihm hierbei Schnitt- und Platzwunden im Gesichtsbereich zugefügt haben. Flashback Party, Emil-Beck-Halle in Tauberbischofsheim. Im Rahmen der Feierlichkeiten soll ein Partygast am Dienstagmorgen, gegen 1.30 Uhr, seinem Widersacher unvermittelter Dinge ein Bierglas gegen den Kopf geschlagen haben. Die Tat soll offenbar grundlos geschehen sein. Der Täter soll ein schwarzes Oberteil und eine auffallende Halskette getragen haben. Die Polizei in Tauberbischofsheim sucht nun Zeugen des Vorfalls. Diese werden darum gebeten, sich unter der Telefonnummer 09341 810 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]