Neckarsulm: Wildernden Hund ermittelt

(Symbolbild)

(ots) Bei dem Hund, der am Neujahrsnachmittag ein Reh im Gewann Kalben in Neckarsulm gerissen hat, handelt es sich offenbar um einen polizeibekannten Wiederholungstäter. Mehrere Zeugen hatten den Hund bei seiner Jagd am Montag beobachtet. Nun steht fest, dass derselbe Hund bereits am Freitag ein Reh in Erlenbach getötet hatte. Auf die Halter des Hundes kommen nun Konsequenzen zu.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*