Mudau: Geldbeutel entwendet

(Symbolbild)

(ots) Am Freitag wurde zwischen 15 und 15.30 Uhr in Mudau in einem Discounter in der Langenelzer Straße von Unbekannten ein Geldbeutel entwendet. Die 51-jährige Geschädigte ließ ihren Einkaufswagen für etwa zwei Minuten unbeaufsichtigt. Dies muss der Täter oder die Täterin zum Diebstahl
genutzt haben. Gegen 16.15 Uhr wurde der Geldbeutel von einem bisher unbekannten Busfahrer auf einem Parkplatz in der Amorbacher Straße gefunden und einer Briefträgerin übergeben. Der Inhalt des Geldbeutels war, bis auf das Bargeld, vollständig. Wer Hinweise zum Tatablauf bzw. den Täter oder die Täterin machen kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen unter Telefon 06281 / 9040 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]