Billigheim: Raketen verursachen Schaden

(Symbolbild)

(ots) Bereits in der Silvesternacht kam es zu einem Vorfall, bei dem in der Wannenstraße in Billigheim vermutlich durch mindestens zwei Silvesterraketen zwei Gebäude beschädigt wurden.

Werbung
Wahrscheinlich wurden die Feuerwerkskörper unsachgemäß abgeschossen, was zur Folge hatte, dass sie flach auf die Gebäude auftrafen und dort in einem Fall die Fassade und bei einem gegenüberliegenden Haus großflächig Isoliermaterial beschädigten. Dadurch entstand Sachschaden in Höhe von vermutlich mehreren tausend Euro. Der Polizeiposten Schefflenz hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen unter der Telefonnummer 06293 233 um Hinweise.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

Minis der SG Waldbrunn in Sinsheim aktiv

  Das Bild zeigt die erfolgreichen Handballerinnen und Handballer: Lukas, Tom, Emilio Anna-Linnèa, Katharina, Ben und Anton. Auf dem Bild fehlt Oliver. (Foto: privat) (bm) Am [...]