Mosbach: Gegen zwei Autos gefahren

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers verursachte eine 52-Jährige am Mittwochmorgen einen Verkehrsunfall in Mosbach.

Werbung
Die Frau befuhr gegen 8.20 Uhr mit ihrem VW den Hohlweg in Richtung Neckarufer, als sie vermutlich aufgrund eines Bedienfehlers zuerst gegen einen geparkten Mercedes und dann gegen einen entgegenkommenden Mercedes einer 79-Jährigen fuhr. Glücklicherweise überstanden den Unfall alle Beteiligten unbeschadet. Der Gesamtschaden wird auf zirka 8.000 Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: